YONEX German Junior erneut abgesagt

YONEX German Junior 2022 abgesagt

Das neue Jahr ist wenige Tage alt und der erste große Paukenschlag durchzieht bereits Badminton-Deutschland. Nach der Absage für das Jahr 2021 muss die SG EBT Berlin auch für 2022 das größte internationale Jugendturnier Europas absagen. „Unter den gegebenen Bedingungen und der ungewissen Zukunft, wäre eine Durchführung fahrlässig. Das Turnier hat sich in den letzten Jahren als herausragendes Turnier in den Badmintonkalender etabliert, gespickt mit vielen internationalen Größen der Badmintonwelt. Hier käme es zu einer großen Ansammlung von Personen aus der ganzen Welt. Diese Vielfalt, die vor zwei Jahren noch das Aushängeschild des Turniers war, wird ihm nun zum Verhängnis.“, so Turniermanager und Vorsitzender der SG EBT Berlin.

 

Es gab bereits die ersten Meldungen für das im März stattfindende Turnier, die nun leider wieder gestrichen werden müssen. „Die Entscheidung fiel uns natürlich emotional schwer, die vernünftige war es aber allemal.“, so Manfred Kehrberg weiter.

 

Der Organisationsstab des Turniers kam zuletzt am 12. Januar zusammen und entschied einstimmig für eine Absage. Alle weiteren Kooperationspartner wurden umgehend informiert.

 

Wir hoffen, in 2023 endlich wieder die Federbälle durch das Sportforum fliegen und die Stars von morgen groß aufschlagen zu sehen

 

Euer GJ-Team

 

Foto: Bastian Zimmermann

Zurück

Samariterstraße 19 / 20
Tel.: 0 30 / 4 26 21 11
Fax: 0 30 / 4 26 21 13

Geschäftszeiten:
Mo. und Mi. 15:00 bis 18:00 Uhr
Di., Do., und Fr. nach vorheriger Absprache

E-Mail: